wfko.de

Die wendländische Filmkooperative

Die Wendländische Filmkooperative produziert (überwiegend) dokumentarische Filme. mehr!

Forever Now (in Arbeit)

Forever now - ein Film über die Perspektivlosigkeit Jugendlicher und deren alltäglicher Kampf ums überleben. mehr!

2016

A GIRL'S DAY

Der Film zeichnet das Porträt einer einsamen, sehr starken jungen Frau, die auf der Suche nach Heimat ist. mehr!

2014

Noch hier schon da

Was in dem Schlaf für Träume kommen mögen? Subjektive Dokumentation über den schwer krebskranken Schauspieler und Regisseur Jochen Foelster durch seine Tochter und seine Frau. mehr!

2014

Tschernobyl Expedition

Porträt von Rostislav Omeljaschko, Mitbegründer der "historisch-kulturellen Expeditionen" in die Sperrzone von Tschernobyl und Direktor des "Staatlichen Wissenschaftlichen Zentrums für den Schutz des kulturellen Erbes vor technogenen Katastrophen".   mehr!

2011

WILDE(R)MANN

WILDE(R)MANN ist ein moderner Heimatfilm - über eine Parallelwelt aus Natur, Berglandschaft, Harzer rotes Höhenvieh und dem, was Wildemanns Bürgermeister Schmidt "einen sterbenden Ort" nennt: Weniger und weniger Einwohner hat das kleine Städtchen, es gibt dort einfach keine Arbeit mehr.  mehr!

2009

Einstieg in den Ausstieg

Nach fünf Jahren und vielen Schwüren: "Nie wieder!" - einen Film zum Thema Gorleben zu machen, konnten wir es doch nicht lassen. Der neue Film besteht aus in den vergangenen 4 Jahren gesammelten Materialien und beschäftigt sich - wie der Titel es andeutet - mit dem Ausstieg aus der Atomenergie.   mehr!

2002